Datenschutzerklärung / PRIVACY POLICY

 

Die EWERK VC GmbH (im Folgenden EWERK) erkennt als Anbieter der WebSite [www.ewerk.com] und verantwortliche Stelle die Verpflichtung zum Datenschutz als ernste Angelegenheit. Diese WebSite ist so gestaltet, dass nur so wenige personenbezogene Daten wie nötig erhoben, verarbeitet und genutzt werden. Unter keinen Umständen werden personenbezogene Daten zu Werbezwecken an Dritte vermietet oder verkauft. Ohne die ausdrückliche Einwilligung des Besuchers werden keine personenbezogenen Daten für Werbe- oder Marketingzwecke genutzt.

Zugriff auf personenbezogene Daten haben beim EWERK nur Personen, die diese Daten zur Durchführung ihrer Aufgaben innerhalb der verantwortlichen Stelle benötigen, die über die gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz informiert sind und sich gemäß der geltenden gesetzlichen Bestimmungen (§ 5 Bundesdatenschutzgesetzes [BDSG], bzw. Art. 5 der EU-Datenschutzgrundverordnung [EU-DS-GVO]) verpflichtet haben, diese einzuhalten. Die Erhebung, Verarbeitung, Nutzung und Übermittlung der erhobenen personenbezogenen Daten erfolgt nach § 28 Abs. 1 und Abs. 3 BDSG, bzw., ab dem 25.05.2018, Art. 6. Abs. 1 EU-DSGVO, nur in dem Umfang, der für die Durchführung eines Vertragsverhältnisses zwischen dem EWERK, als verantwortlicher Stelle, und dem Besucher, als Betroffenem, erforderlich ist.

 

Zweckänderungen der Verarbeitung und Datennutzung

Aufgrund des technischen Fortschritts und organisatorischer Änderungen der eingesetzten Verarbeitungsverfahren, kann die vorliegende Datenschutzerklärung gemäß den neuen technischen Rahmenbedingungen weiterentwickelt werden. Wir bitten Sie deshalb die Datenschutzerklärung von www.ewerk.com von Zeit zu Zeit zu überprüfen. Sollten Sie mit den im Verlaufe der Zeit auftretenden Weiterentwicklungen nicht einverstanden sein, so können Sie schriftlich, gemäß Art. 17 EU-DS-GVO, eine Löschung der Daten, die nicht auf Grundlage anderer gesetzlicher Vorgaben, wie handelsrechtlicher oder steuerrechtlicher Aufbewahrungspflichten, gespeichert werden, verlangen.

 

1. Erhebung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Es findet kein Export ihrer personenbezogenen Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes statt. 
Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn diese von sich aus, zum Beispiel zum Zwecke einer Bewerbung dem EWERK, als verantwortlicher Stelle, und dem Besucher, als Betroffenem, mitgeteilt werden. Die verantwortliche Stelle hält sich dabei an die Vorgaben der Art. 5 und 6 EU-DS-GVO. Die WebSite „ewerk.com“ verwendet keine Newsletter. Der Blog des EWERKS „blog.ewerk.com“ bietet die Abonnierung eines Newsletters an. Für den EWERK Blog gilt eine eigene Datenschutzerklärung, siehe blog.ewerk.com/disclaimer/.

Die Verarbeitung und Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nach den Vorgaben des BDSG bzw., ab 25.05.2018, der EU-DS-GVO.

 

1.1 Anonyme Datenerhebung

Diese Webseite der verantwortlichen Stelle kann grundsätzlich besucht werden, ohne die Identität des Besuchers mitzuteilen. Wir erfahren nur den Namen des Internet Service Providers, die Webseite, von der aus ein Besucher zugreift, die Webseiten, die bei uns besucht werden, die vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners und damit den Standort von dem aus auf unsere Webseite zugegriffen wird. Diese Informationen werden zu statistischen Zwecken ausgewertet. Der Besucher bleibt als einzelner Nutzer anonym.

1.2 Export und Verarbeitung der Daten in Staaten außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraumes

Eine Übermittlung von personenbezogenen Daten an Google im Rahmen der Nutzung von Analyseprogrammen durch die verantwortliche Stelle findet hingegen nicht statt, da Ihre IP-Adresse nur anonymisiert übermittelt wird. Lesen Sie dazu bitte den Punkt „6. Google Analytics“ der vorliegenden Datenschutzerklärung. Es werden keine weiteren Social-Plugins (wie Youtube-; Instagramm-; oder Facebook-Plugins) verwendet.

1.3 Nutzung und Weitergabe personenbezogener Daten

Die im Rahmen der Webseiten der verantwortlichen Stelle erhobenen personenbezogenen Daten werden ohne Ihre Einwilligung nur zur Bearbeitung Ihrer Anfragen genutzt. Darüber hinaus erfolgt eine Nutzung Ihrer Daten für Zwecke der Werbung und Marktforschung der verantwortlichen Stelle nur, wenn Sie hierzu zuvor Ihre Einwilligung erteilt haben. Eine Weitergabe an sonstige Dritte findet nicht statt. Ihre jeweilige Einwilligung können Sie selbstverständlich jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen.

 

2. Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme

Wenn Sie über die bereitgestellte E-Mail-Adresse Kontakt mit uns aufnehmen, werden die von Ihnen übermittelten personenbezogenen Daten automatisch gespeichert. Die Speicherung dient allein zu Zwecken der Bearbeitung oder der Kontaktaufnahme zur betroffenen Person. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

 

3. Recht auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung

Als Betroffener haben Sie die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Sperrung. Zur Geltendmachung dieser Rechte können Sie sich an uns oder direkt an unseren Datenschutzbeauftragten wenden. Die jeweiligen Kontaktdaten finden Sie im folgenden Absatz

 

4. Name und Anschrift des für die Verarbeitung Verantwortlichen

Verantwortliche Stelle im Sinne der geltenden Datenschutzgesetze und anderer Bestimmungen mit datenschutzrechtlichem Charakter ist die:

EWERK VC GmbH 
Brühl 24, D-04109 Leipzig 
+49 341 42649-99 
info@ewerk.com

 

5. Name und Anschrift des Datenschutzbeauftragten

Der Datenschutzbeauftragte des für die Verarbeitung Verantwortlichen ist:

Rechtsanwalt Jan Marschner 
EWERK VC GmbH 
Datenschutzbeauftragter 
Brühl 24, D-04109 Leipzig 
+49 341 42649-99 
datenschutz@ewerk.com

Unterstützt und vertreten wird dieser im EWERK durch:

Frank Wischer 
EWERK VC GmbH 
Verantwortlicher für Datenschutz 
Brühl 24, D-04109 Leipzig 
+49 341 42649-617
datenschutz@ewerk.com

 

6. Erstellung von Server-Log-Files

Bei jedem Aufruf der Internetseite erfasst die EWERK VC GmbH durch ein automatisiertes System Daten und Informationen. Diese werden in den Logfiles des Servers gespeichert.

Folgende Daten können hierbei erhoben werden:

  • Datum und Uhrzeit der Anforderung
  • Name der angeforderten Datei
  • Seite, von der aus die Datei angefordert wurde
  • Zugriffsstatus (Datei übertragen, Datei nicht gefunden, etc.)
  • verwendeter Webbrowser und verwendetes Betriebssystem
  • vollständige IP-Adresse des anfordernden Rechners
  • übertragene Datenmenge

Die Verarbeitung der Daten dient zur Auslieferung der Inhalte unserer Internetseite, zur Gewährleistung der Funktionsfähigkeit unserer informationstechnischen Systeme und der Optimierung unserer Internetseite. Die Daten der Logfiles werden dabei stets getrennt von anderen personenbezogenen Daten der Nutzer gespeichert.

 

7. Externe Links

Auf unseren Seiten werden Links verwendet, die auf Seiten Dritter verweisen. Soweit dies nicht offensichtlich erkennbar ist, wird hiermit darauf hingewiesen, dass es sich um einen externen Link handelt. Die verantwortliche Stelle hat keinerlei Einfluss auf den Inhalt und die Gestaltung dieser Seiten anderer Anbieter. Die Garantien dieser Datenschutzerklärung gelten daher für externe Anbieter nicht.

 

8. Cookies

Um den Besuch des Internetauftritts attraktiv zu gestalten und die Nutzung bestimmter Funktionen zu ermöglichen, werden auf der Internetseite sogenannte „Cookies“ verwendet. Dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Rechner abgelegt werden. Nach dem Ende der Browser-Sitzung werden die meisten der verwendeten Cookies wieder von Ihrer Festplatte gelöscht („Sitzungs-Cookies“). Die sogenannten „dauerhaften Cookies“ verbleiben dagegen auf Ihrem Rechner und ermöglichen so, Sie bei Ihrem nächsten Besuch wiederzuerkennen. Die verantwortliche Stelle verwendet keine Werbe-Cookies.

8.1 Sitzungscookies

Die verantwortliche Stelle verwendet "Sitzungscookies", die nicht auf der Festplatte des Besuchers gespeichert werden und die mit Verlassen des Browsers gelöscht werden. Sitzungscookies werden hierbei zum Load-Balancing (Ausgleich der System-Belastung) verwendet.

8.2 Permanente Cookies

Es werden keine „permanenten Cookies“ von der verantwortlichen Stelle verwendet.

8.3 Vermeidung von Cookies

Der Besucher hat jederzeit die Möglichkeit, das Setzen von Cookies abzulehnen. Dies wird ermöglicht durch die Wahl der entsprechenden Option in den Einstellungen des Browsers oder durch zusätzliche Programme. Genauere Informationen sind der Hilfe-Funktion des kundenseitig verwendeten Browsers zu entnehmen. Entscheidet sich der Besucher für die Ausschaltung von Cookies, kann dies den Leistungsumfang des Services mindern und sich bei der Nutzung der Dienste der Verantwortlichen negativ bemerkbar machen.

 

9. Google Analytics

Um die Internetseite auf die Interessen des Nutzers optimal abstimmen zu können, setzen wir Google Analytics ein, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sogenannte „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Wenn Sie nicht möchten, dass Google beim Aufruf der Seiten Daten von Ihrem Browser erhält, laden Sie sich die Opt-Out-Lösung für Google Analytics herunter. Dieses Plug-in verhindert, dass der Browser den Analytics-Code anfordert, so dass Google keinerlei Daten beim Aufruf der Seite erhält. Das Plug-in ist für verschiedene Browser-Typen erhältlich. Laut Google blockt der Browser das Google Analytics-Skript nach der Installation. Diese Website verwendet allerdings Google Analytics stets mit der Erweiterung „_anonymizeIp()“, so dass IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit ausschließen zu können. Insoweit ist sichergestellt, dass von Ihnen im Rahmen des Webseitenaufrufs keine detaillierten IP-Adressdaten übertragen werden.

Google gibt seinen Nutzern, wie beispielsweise der verantwortlichen Stelle vor, die nachfolgende Belehrung in ihren Datenschutzerklärungen zu verwenden. Dieser Aufforderung kommt das EWERK mit der Wiedergabe des folgenden Textes nach:

"Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie er-zeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google wird diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird Google diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall Ihre IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich nutzen können. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden."

X