Schließen

    Wünschen Sie nähere Informationen?

    Zertifizierungen

    Unsere Zertifikate: nachweisbare Exzellenz

      Zertifikate, die Ihre Sicherheit sichern

      Die Sicherheit und Qualität unserer Services und der Schutz personenbezogener Daten sind das Fundament unserer digitalen Lösungen. EWERK erfüllt diese Aufgaben exzellent, und das nachweisbar: orientiert an und zertifiziert durch mehrere internationale Standards und Normen.

      Services? Aber sicher!

      ISO/IEC 27001:2013

      ISO/IEC 27001:2013

      Unser Managementsystem (ISMS) dient dem Schutz Ihrer und unserer Assets. Es sichert ein sehr hohes Niveau an Vertaulichkeit, Integrität, Verfügbarkeit und Authentizität, das kontinuierlich verbessert wird.

      Ein besonderes Augenmerk gilt der Aus- und Weiterbildung unserer Kolleginnen und Kolegen, denn Technik allein genügt nicht.

      ITIL ganz konkret.

      ISO/IEC 20000-1:2018

      ISO/IEC 20000-1:2018

      Hinter einem IT-Service stehen eine Vielzahl von Prozessen. Unser Service-Management garantiert einen hohen Qualitätsstandard für eben diese Services und Prozesse, sowohl beim Bereitstellen neuer als auch beim dauerhaften Aufrechterhalten und Verbessern bewährter Prozesse.

       

      250 Branchenkenner und IT Heroes

      ISO 9001:2015

      ISO 9001:2015

      Qualität kann nicht nachträglich in ein Produkt oder einen Service hineingeprüft werden. Deshalb ist auch unser Qualitätsmanagement Chefsache und bezieht alle Kolleginnen und Kollegen wie auch unsere Lieferantenbeziehungen mit ein. Im Mittelpunkt stehen Ihre Erwartungen als EWERK-Kunden.

      "Butter bei die Fische", bitte.

      ISAE 3402 Type II

      ISAE 3402 Type II

      Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser. Verlassen Sie sich auf diesen internationalen Prüfungs- und Berichtstandard: Er garantiert, dass wir als Ihr Outsourcing-Dienstleister unsere Prozesse angemessen dokumentieren und diese jederzeit kontrollierbar sind.

      So minimieren wir Ihren Prüfungsaufwand: denn auch wenn Sie ganze Teilbereiche Ihres Unternehmens auslagern, entbindet Sie das nicht von der gesellschaftsrechtlichen Verantwortung, auch weiterhin darauf zu achten, dass die Prozesse des IT-Dienstleisters Ihren Ansprüchen genügen.



      Vertrauen erfüllen.

      Trusted Cloud BMWi

      Trusted Cloud BMWi

      Als einer der ersten Anbieter für Cloud Dienstleistungen ist EWERK offiziell Träger des "Trusted Cloud" Labels für vertrauenwürdige Cloud Services für die Wirtschaft und insbesondere den Mittelstand, verfiziert durch das "Kompetenznetzwerk Trusted Cloud e.V." des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi).
      Auf der Website trusted-cloud.de erhalten Sie jederzeit alle detaillierten Informationen zu unseren Cloud-Produkten.

      250 Branchenkenner und IT Heroes

      Deutsches Siegel Unternehmensgesundheit

      Deutsches Siegel Unternehmensgesundheit

      Alle Technik nützt nichts ohne Spezialisten, die damit umgehen. Deshalb sorgen wir uns auch um die Gesundheit und das Wohlergehen unserer Kolleginnen und Kollegen. EWERK ließ auch hierzu seine Maßnahmen bewerten: wir schafften aus dem Stand heraus das Siegel in SILBER.

      Good Corporate Governance made by EWERK

      Unser integriertes Managementsystem verbindet die Aspekte der Qualität, der Sicherheit und Servicegüte. So werden sie methodisch und instrumental gleich betrachtet und in einer einheitlichen Struktur bearbeitet.

      Das schafft Synergien.

      Gleichzeitig sorgen unsere drei Managementbeauftragten dafür, dass jeder Teilaspekt gleichranging bearbeitet wird.

      Das Ineinandergreifen resp. die Summe des IMS ist mehr als seine Teile. Das ist kein Allgemeinplatz; dieses Mehr ist Ihr Zusatznutzen

       

      "Informationssicherheit und die Sicherheit personenbezogener Daten sind ein wertvolles Gut an sich. Unsere Zertifikate sichern Ihnen ein sehr hohes Niveau an Sicherheit zu."

      Michael Weigel, ISB der EWERK Group.

       

      Warum Zertifikate?

      Was sichern diese mir als Kunde zu?

      • die Anwendung von Best Practices
      • ein hohes Sicherheitsbewusstsein der Mitarbeiter
      • einen Prozess zur kontinuierlichen Verbesserung
      • regelmäßige Kontrollen und Messungen
      • einen jährlichen, objektiven Nachweis der Wirksamkeit durch interne und externe Audits

      Wünschen Sie nähere Informationen?